Lieblingsschmankerl

Veröffentlicht in: Allgemein, Essen | 0

Hier findest du unsere Lieblingsschmankerl vom Tag der offenen Kellertür für eine stimmungsvolle Weinverkostung zu Hause! Kleinhöfleiner Bohnenstrudel Zutaten (4 Personen): 1 große Dose weiße Bohnen, 1 kl. Dose weiße Bohnen (insgesamt ca. 1 kg) 500 g Sauerrahm 100 g … Weiter

Stefans Regional-Regal eröffnet

Veröffentlicht in: Blog, News | 0

Der Warenautomat bietet preisgekrönten Wein und saisonale Köstlichkeiten rund um die Uhr Landwirtschaftskammer-Präsident NR DI Nikolaus Berlakovich und Bürgermeister Mag. Thomas Steiner eröffneten mit Jungwinzer Stefan und seiner Frau Réka Kaiser „Stefans Regional-Regal“. Der gekühlte Verkaufsautomat bietet rund um die … Weiter

After-Work, Jungwein und Leseschluss

Veröffentlicht in: Blog, News, Veranstaltungen | 0

After-Work, Jungwein und Leseschluss After-Work Letzten Freitag fand unser erstes After-Work im Weingut statt. Viel Sonnenschein, unser Jungwein 2018 und die ersten Kastanien aus unserem Hain machten diesen Event zu einer gelungenen Veranstaltung. Gábor Fódroczy sorgte mit Saxophon und Gitarre … Weiter

Kaiser-Wein auf Tour, WeinShopping-Tag, Genusstage und Frühstart bei der Weinlese 

Veröffentlicht in: Blog, News, Veranstaltungen | 0

Kaiser-Wein auf Tour, WeinShopping-Tag, Genusstage und Frühstart bei der Weinlese  Zum 40-jährigem Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen der Freistadt Eisenstadtund der deutschen Kreisstadt Bad Kissingen präsentierten wir unsere Weine am dortigen „Rakoczyfest“. Die Bilder beweisen: Wenn die Kaisers kommen, tauschen selbst die Bayern ihr Weißbier gegen unseren Weißwein. Jungwinzer Stefan … Weiter

Kaiser-Wein am 40. Winzerkirtag Kleinhöflein!

Veröffentlicht in: News | 0

Bei der 40. Ausgabe des Winzerkirtags Kleinhöflein/Eisenstadt am 29. Juni bis 8. Juli laden wir herzlich zur Kaiser Magdalenenhof-Weinkoje ein. Während der Kirtag seine Gäste mit verschiedenen Livemusik-Einlagen sowie Fisch- und Grillspezialitäten verwöhnt, bieten wir die nächste Gelegenheit unsere vier Goldprämierten zu verkosten. Bei … Weiter